Pressemitteilung | Yapeal

Area stampa

Cari rappresentanti dei media

Saremo lieti di rispondere a tutte le vostre domande, i nostri dati di contatto:

YAPEAL AG
Max-Högger-Strasse 6
8048 Zürich
Schweiz

Email:
publicrelation@yapeal.ch

 


Thomas Wechsler übernimmt die Leitung des Bereichs Operation der YAPEAL AG.

 

∙ Enrico Bauer trat per 30 April als COO und Geschäftsleitungsmitglied der YAPEAL AG
  zurück

∙ Am 7. Juni 2021 übernimmt Thomas Wechsler als COO die Leitung des Bereichs Operation
  und wird in die Geschäftsleitung der YAPEAL AG berufen

 ∙ Thomas Wechsler kommt von der Neuen Aargauer Bank AG (NAB) wo er, bis zu deren Integration in die Credit Suisse, Mitglied der Geschäftsleitung war und auch die Rolle des COO innehatte 

Zürich 7. Juni 2021. Thomas Wechsler (49), wird per 7. Juni 2021 die Leitung des Bereichs Operation der YAPEAL übernehmen. Er folgt auf Enrico Bauer, der sich aus persönlichen Gründen entschieden hat, sein Amt per 30. April 2021 abzugeben und YAPEAL zu verlassen.

Thomas Wechsler war seit 2009 in verschiedenen Führungsfunktionen bei der NAB tätig, davon die letzten Jahre in der Geschäftsleitung als Ressortleiter Zentrale Kundenberatung / COO und zuvor als Ressortleiter Online- und Retailkunden. Vor dem Wechsel zur NAB war Thomas Wechsler bei der Credit Suisse u.a. für das Business Development Private Clients Schweiz verantwortlich und Leiter Strategic Planning & Communication. Davor war er Business Consultant in einer internationalen Unternehmensberatung. 

Thomas Hilgendorff, CEO YAPEAL: «Im Namen der Geschäftsleitung bedanke ich mich bei Enrico Bauer für seinen sehr erfolgreichen Einsatz für YAPEAL, welcher u.a. die erste Fintech-Lizenz in der Schweiz ermöglicht hat. Wir bedauern seinen Entscheid und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute. Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Wechsler einen ausgewiesenen Experten mit grosser Erfahrung für diese Position gewinnen konnten. Durch seine bisherige Tätigkeit kennt er die Herausforderungen der Digitalisierung von Prozessen im Bankwesen für bessere Kundenerlebnisse und effektivere Services wie auch den Umgang mit einer agilen Organisation. Thomas Wechsler besitzt neben dem fachlichen und strategischen Know-how auch die Führungsstärke und das persönliche Profil, um die kundenorientierten Leistungen von YAPEAL massgeblich weiterzuentwickeln.»

Auskünfte: publicrelation@yapeal.ch 

YAPEAL: ist ein Mitte 2018 gegründetes Schweizer Fintech-Unternehmen mit der ersten Fintech-Lizenz der Schweiz. YAPEAL bietet digitale Finanzdienstleistungen eingebettet in den täglichen Lebensstil und die Arbeitswelt der Privat- und Firmenkunden an. Die Dienstleistungen werden primär über die YAPEAL App auf dem Smartphone angeboten, eine HTML Version befindet sich in Entwicklung. Alle Dienstleistungen wie der Zahlungsverkehr, die YAPEAL Debitkarte (VISA), Säule 3a powered by Bank Vontobel und vieles mehr ist in einer App benutzerfreundlich integriert. YAPEAL ist ‘digital to the core’ was bedeutet, dass alle Informationen und Daten in Echtzeit verarbeitet werden. Die YAPEAL Kunden (YAPSTER) haben sämtlich Informationen überall und jederzeit in Echtzeit verfügbar. YAPEAL ist unabhängig von Drittbanken und dank dem Besitz aller für den Geschäftsbetrieb notwendigen Lizenzen agil und schnell in den Entscheiden und der Umsetzung. YAPEAL hat sowohl die YAPEAL App wie auch die Back-end Funktionen selber in der Schweiz entwickelt. Der Betrieb findet ebenfalls vollumfänglich in der Schweiz statt.
Strategische Investoren von YAPEAL sind das Investmenthaus Vontobel sowie der ERP Hersteller Abacus. YAPEAL beschäftigt rund 50 Mitarbeitende und hat den Firmensitz in Zürich.

Medienmitteilung abbestellen: Bitte schreiben Sie an publicrelation@yapeal.ch, wenn Sie unsere Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten.